Der Weg zu einer besseren Work-Life-Balance

Die Arbeit bestimmt schnell das Leben. Wer ein sicheres Einkommen haben will, muss eben seine Freizet opfern, oder? Das muss nicht so sein.


Du bist immer auf der Arbeit und zuhause bekommt man dich kaum noch zu Gesicht. Am Anfang waren es nur ein paar Überstunden, dann nimmst Du mal ein Projekt mit nach hause und schlussendlich sitzt Du nur noch im Büro und beantwortest in deiner Freizeit Business E-Mails. Von deinen Hobbys und Leidenschaften neben dem Beruf hast Du dich wahrscheinlich schon verabschiedet. Auch Freunde und Familie kommen schnell zu kurz, wenn dir die Arbeit über den Kopf wächst.

Der Drahtseilakt

Natürlich ist beides wichtig. Der Beruf und die eigene Karriere können sehr erfüllend sein. Vor allem wenn dir deine Aufgaben Spaß machen und Du dich weiterentwickeln kannst. Es wird aber kompliziert, wenn man zwischen Arbeit und Freizeit abwägen muss. Der Job ist nämlich nicht alles im Leben. Für eine Weile mag ein hohes Leistungsniveau tragbar und für die Karriere auch sehr nützlich sein. Doch wenn Du deine Freunde kaum noch siehst und deine Familie auf Dauer vernachlässigst, hast Du nicht mehr so viel von deiner Karriere. Auch deine eigenen Leidenschaften sind eine Möglichkeit, außerhalb des Jobs abzuschalten und deine Energie aufzuladen.
Da kommt schon was zusammen. Entsprechend schwierig ist es, Arbeit und Privates in ein Gleichgewicht zu bekommen.

Freiheit für mehr Freizeit

Nicht jede Stelle ermöglicht ein ausgewogenes Verhältnis von Freizeit und Beruf. Und doch ist es nicht unmöglich. Zwar ist die Arbeitsstruktur in vielen Unternehmen starr und verändert sich auch nicht mehr. Es gibt aber auch Arbeitgeber, die dir entgegenkommen. In diesen Unternehmen bieten sich dir verschiedene Wege, deine Work-Life-Balance zu finden. Einige Chefs lassen sich auf flexible Arbeitszeiten ein. So kannst Du deine Arbeitszeiten mitgestalten und Zeit für Freunde und Familie einräumen. Wenn Du lieber einmal von zuhause aus arbeiten möchtest, ist Home Office oft drin. Du findest auch Unternehmen mit eigenen Sportangeboten, etwa einer günstigen Mitgliedschaft in einem Fitnessstudio. Du kannst also deine persönlichen Interessen mit der Arbeit verbinden. Ein Jobwechsel könnte deinem Alltag mehr Freiheit und Flexibilität einhauchen.

Die Stelle mit Raum für dein Leben

Aus vielen Möglichkeiten ergeben sich individuelle Stellen. Unter den ganzen Angeboten genau deine Stelle zu finden ist mit einem immensen Suchaufwand verbunden. Mit enwork siehst Du, welche Arbeitgeber dir welche Freiheiten einräumen. So kannst Du abschätzen, bei welchem Unternehmen Du dir die Arbeitsweise so gestalten kannst, wie es dir am besten passt. Mit uns musst Du dabei nicht lange suchen. Leg in deinem Profil fest, was dir in der nächsten Stelle wichtig ist. Mit unserem Jobmatching Tool gleichen wir deine Präferenzen mit unserem Pool von Jobangeboten ab und schlagen dir Stellen vor, die genau auf dich zugeschnitten sind. So hast Du mehr Zeit für das, was wirklich wichtig ist und kommst an den Job, der zu dir passt.
Leg' jetzt dein Profil an und finde deine Work-Life-Balance.


Ein Artikel vonJonas Reiter
Jonas Reiter

Wir benutzen Cookies auf enwork.de

Wir nutzen Cookies um dir eine bessere Erfahrung zu bieten, unsere Seitenaufrufe zu analysieren und uns stetig für dich zu verbessern. Mehr über unsere Cookies und wie wir sie einsetzen erfährst du in unserer Datenschutzerklärung. Bitte aktiviere die Kategorien, die du zulassen möchtest!